BannerHauptseite TUMHauptseite LehrstuhlMathematik SchriftzugHauptseite LehrstuhlHauptseite Fakultät

Mathematik für Physiker 2 (Analysis 1) [MA9202]

Wintersemester 2011 / 12 - Prof. Dr. Michael M. Wolf


Aktuelle Informationen

  • Die Wiederholungsklausur findet am Montag, den 2.April, statt, von 08:00-09:30 Uhr im Hörsaal MW 2.001.
    Nachnamen A-Schl: Hörsaal MW 2.001 Unterrang, Nachnamen Schm-Z: Hörsaal MW 2.001 Galerie.
  • Die Prüfungsergebnisse sind voraussichtlich ab Dienstag, 21. Februar, abends in TUMonline verfügbar.
  • Eine Möglichkeit zur Prüfungseinsicht ist (jeweils im Raum MI 03.10.11) wie folgt gegeben:
    Nachnamen A - Li: Donnerstag, 23.02., 17:00 - 18:00 Uhr und Freitag, 24.02., 08:00 - 09:00 Uhr,
    Nachnamen Lj - Z: Donnerstag, 23.02., 18:00 - 19:00 Uhr und Freitag, 24.02., 09:00 - 10:00 Uhr.
  • Einteilung der Hörsäle für die Klausur am 13.02.: Nachnamen A - Ga im Hörsaal MW 01.801, Nachnamen Ge - Pe im Hörsaal MW EG.001,
    Nachnamen Pf - Z im Hörsaal MW 02.001
    . Beim Betreten der Räume finden Sie ab ca. 07:45 Uhr an den Türen eine Liste, die jedem Studenten
    einen Sitzplatz zuweist. Diese Sitzordnung ist einzuhalten und wird kontrolliert.
  • In der letzten Semesterwoche findet die Zentralübung nicht am Freitag, 10.02., sondern am Mittwoch, 08.02. um 16:15 Uhr statt.
  • Weiter unten finden Sie Lösungsvorschläge zur Probeklausur, nebst der Notenfunktion.
  • Die korrigierten Probeklausuren werden Ihnen ab Donnerstag 19. Januar in jener Tutorübungsstunde ausgehändigt, die Sie auf dem Deckblatt
    angegeben haben. Sollten Sie dazu keine Angabe gemacht haben, so können Sie ihre Probeklausur im Büro von DL oder OS abholen.
  • Änderung des Bonussystems: Für den Erhalt des Bonus ist es hinreichend - neben einmaligem Vorlösen an der Tafel - bei der Probeklausur
    eine Punktzahl von mindestens 9
    erreicht zu haben.
  • Neuerdings finden Sie am Ende der Seite die Tafelmitschriften zu den Zentralübungen eines Ihrer Kollegen.
  • Die Klausur zur Vorlesung findet (sehr wahrscheinlich) am Montag, 13.02. um 08:00 statt.
  • Bitte beachten Sie Neuerungen im Bereich Übungsblätter, insbesondere eine Liste von Fehlern in den Lösungsvorschlägen.
  • TÜ13: Ausnahmsweise findet die Tutorübung der Gruppe 13 am Donnerstag, 22.12. im Raum MI 02.07.023 statt.
  • Donnerstag, 8.12. ist ein vorlesungsfreier Tag (Dies Academicus). Es finden auch keine Tutorübungen statt. Die betroffenen Studenten
    werden gebeten, in dieser Woche in andere Übungsgruppen auszuweichen.
  • Am Mittwoch, 2.11. findet wegen Fachschaftsvollversammlung keine Vorlesung statt.
  • Bitte wenden Sie sich im Zeitraum vom 28.10. bis 06.11. mit allen Fragen, die die Übungsleitung betreffen, an Oleg Szehr.
  • Die zeitliche und räumliche Anordnung der Tutorgruppen ist nun fest. Alle Studenten werden gebeten, sich in einer der Gruppen anzumelden.
  • Am 23.10. wurden nochmals kleinere Änderungen am Übungsblatt 1 vorgenommen, betreffend die Aufgaben 3, 5 und 7.
  • Zu den Tutorgruppen: An der ursprünglichen Einteilung kann aus personellen Gründen abschließend nur folgende Änderung
    vorgenommen werden: Die TÜ04 wird ab der dritten Semesterwoche von Montag Mittag auf Dienstag 12:15-13:45 verschoben.
    Es stehen in dieser Gruppe noch 22 freie Plätze zu Verfügung. Die Anmeldung für diese Gruppe wird am Mittwoch, 26.10.
    um 16:30 freigeschaltet.
  • Zur Belegung der Tutorgruppen: Wir werden versuchen, das Angebot der Nachfrage anzupassen. In der ersten Woche des
    Übunsbetriebes mögen sich jene, die nicht in ihrer Wunschgruppe untergekommen sind, an anderer Stelle ein freies Plätzchen suchen.
  • Das erste Übungsblatt ist nun verfügbar. Bitte beachten Sie, dass die ursprüngliche Version am 22.10. aktualisiert wurde.
  • Alle Studenten werden gebeten, sich für eine der Tutorgruppen anzumelden. Die Anmeldung ist freigeschaltet.
  • Sie finden Angaben (Zeit, Ort, Tutor) zu den 17 angebotenen Tutorgruppen unter "Namen & Termine" sowie im Verzeichnis
    der Lehrveranstaltungen.
  • Die Tutorübungen finden erstmals in der zweiten Semesterwoche statt.
  • Die Veranstaltung beginnt mit der Vorlesung am Mittwoch, 19. Oktober und der Zentralübung am Freitag, 21. Oktober.

Organisatorisches

Dozent: Prof. Dr. Michael M. Wolf  
Übungsleitung: Daniel Lercher
Oleg Szehr
 
Mitwirkende: Johanna Grießhammer
Florian Häse
Tim Knäble
Michael Matiu
Moritz Pflüger
Faidra Stavropoulou
Nicole Wochatz
Andreas Wörfel
 
Vorlesung: Di 14:15 - 15:45 Physik Hörsaal 1
Mi 10:15 - 12:00 Physik Hörsaal 1
Anmeldung
Zentralübung: Fr 08:30 - 10:00 Physik Hörsaal 1 Anmeldung
Tutorübungen: TÜ01 Mo 10:00-11:30 MW1237 (AW)
TÜ02 Mo 10:15-11:45 MW 1701 (MM)
TÜ03 Mo 12:15-13:45 MI 03.06.011 (AW)
TÜ05 Mo 16:15-17:45 MW 1250 (TK)
TÜ06 Mo 16:15-17:45 siehe * (MP)

TÜ04 Di 12:15-13:45 PH 2074 (MP)
TÜ07 Di 12:15-13:45 MW 0234 (FH)
TÜ08 Di 12:30-14:00 MI 02.08.020 (FS)

TÜ09 Mi 08:30-10:00 MI 02.08.011 (FH)

TÜ10 Do 10:15-11:45 MW 0337 (NW)
TÜ11 Do 12:30-14:00 MI 02.08.020 (MM)
TÜ12 Do 12:30-14:00 Mi 02.09.023 (FS)
TÜ13 Do 12:30-14:00 MW 2701m (TK)

TÜ14 Fr 10:15-11:45 MI 01.06.020 (JG)
TÜ15 Fr 10:15-11:45 MI 00.09.022 (NW)
TÜ16 Fr 10:15-11:45 MI 03.10.011 (OS)
TÜ17 Fr 10:15-11:45 MI 02.04.011 (DL)
Anmeldung
* Räume zur TÜ06: am 05.12. & 12.12. MW 3707, sonst MI 03.13.010

  • Im Verlauf des Semesters kann ein Bonus erworben werden.
  • Der Bonus ist nur gültig für die zur Vorlesung gehörige Prüfung oder Wiederholungsprüfung.
  • Bei bestandener Prüfung führt der Bonus zu einer Notenverbesserung um ein Drittel einer Notenstufe, nur die Note 1,0
    kann nicht verbessert werden.
  • Wird die Prüfung nicht bestanden (wegen Nichtteilnahme oder Note >4,0) kann der Bonus entsprechend für die
    Wiederholungsprüfung verwendet werden.
  • Wird auch die Wiederholungsprüfung nicht bestanden (wegen Nichtteilnahme oder Note >4,0), so verfällt der Bonus.
  • Den Bonus erhält, wer
    • einmal in der Tutorgruppe vorgerechnet
    • sowie die Probeklausur bestanden hat.

  • Bitte melden Sie sich für eine der Tutorübungen an. Die Anmeldung wird am Freitag, 21.10. um 16:30 freigeschaltet.
  • Gegenstand der Tutorübungen sind die Vorbesprechung des aktuellen Übungsblattes sowie die Nachbesprechung des vorherigen.
  • Im Zuge der Nachbesprechung besteht in Ihrer Tutorgruppe die Möglichkeit, eine der Aufgaben an der Tafel vorzulösen. Aufgaben,
    die dafür geeignet sind, sind auf den Übungsblättern gekennzeichnet.
  • Mindestens einmaliges Vorlösen ist eine der beiden Bedingungen für den Erhalt des Bonus.
  • Sie sind nicht verpflichtet Ihre Lösungen zu den Übungsblättern zur Korrektur einzureichen.
  • Möchten Sie Ihre Lösungen zu den Übungsblättern korrigiert haben, so wenden Sie sich bitte an Ihren Tutor.
  • Wir empfehlen sorgfältiges Bearbeiten der Übungsblätter und Vergleich mit den Lösungsvorschlägen. Bitte beachten Sie, dass bei
    der Klausur mindestens ein Drittel der Punkte für Aufgaben vergeben werden, die - bis auf kleine Abwandlungen - bereits Teil eines
    Übungsblattes waren.

  • Die Prüfungseinsicht zur Wiederholungsklausur findet Freitag, 13. April von 8:00 - 9:00 Uhr im Raum MI 03.10.11 statt.
  • Die Prüfungsergebnisse sind voraussichtlich ab Montag, 20. Februar, abends in TUMonline verfügbar.
  • Eine Möglichkeit zur Prüfungseinsicht ist (jeweils im Raum MI 03.10.11) wie folgt gegeben:
    Nachnamen A - Li: Donnerstag, 23.02., 17:00 - 18:00 Uhr und Freitag, 24.02., 08:00 - 09:00 Uhr,
    Nachnamen Lj - Z: Donnerstag, 23.02., 18:00 - 19:00 Uhr und Freitag, 24.02., 09:00 - 10:00 Uhr.
  • Die Klausur zur Vorlesung findet am Montag, 13.02. um 08:00 statt.
  • Einteilung der Hörsäle für die Klausur am 13.02.: Nachnamen A - Ga im Hörsaal MW 01.801, Nachnamen Ge - Pe im Hörsaal MW EG.001,
    Nachnamen Pf - Z im Hörsaal MW 02.001. Beim Betreten der Räume finden Sie an den Türen eine Liste, die jedem Studenten einen Sitzplatz
    zuweist. Diese Sitzordnung ist einzuhalten und wird kontrolliert.
  • Die Probeklausur soll in ihrer Zusammenstellung und im Ablauf eine guten Eindruck von der späteren Klausur vermitteln.
  • Änderung: Eine Punktzahl von mindestens 9 bei der Probeklausur ist eine der beiden Bedingungen für den Erhalt des Bonus.
  • Die Probeklausur wird inhaltlich den Vorlesungsstoff abdecken, der bis zum Beginn der Weihnachtsferien behandelt wird.
  • Für die Probeklausur gilt wie für die spätere Klausur:
    • Keinerlei Hilfsmittel (Taschenrechner, Bücher, ...) sind zugelassen - insbesondere auch keine Notizen.
    • Mindestens ein Drittel der zu erzielenden Punkte werden für Aufgaben vergeben, die - bis auf kleine Abwandlungen -
      bereits Teil eines Übungsblattes waren.
  • Die Notenskala zur Probeklausur lautet
ab einer Punktezahl von 0 11 13 15 17 19 21 23 25 27 29 31 33
Note 5.0 4.7 4.3 4.0 3.7 3.3 3.0 2.7 2.3 2.0 1.7 1.3 1.0
  • (Unverbindliche) Lösungsvorschläge zu den Probeklausuren der Gruppe A und der Gruppe B. Im Lösungsvorschlag zur Metrik-
    Aufgabe (A5 Gruppe A, A8 Gruppe B) ist der Teil c)iii) fehlerhaft. Hier finden Sie eine Korrektur.

Literaturvorschläge & Links

Zur Vertiefung des Vorlesungsstoffes sind empfohlen: Schöne Visualisierungen zu zahlreichen Inhalten der Vorlesung finden Sie hier.

Vorlesungsunterlagen

Nr. Datum der VL Skript, aktual. am Thema
1 19.10.2011 Analysis1_01_25Okt Aussagenlogik & Mengen
2 25.10.2011 Analysis1_02_31Okt geordnete Mengen & Abbildungen
3 26.10.2011 Analysis1_03_28Okt Induktion, Gruppen & Körper
4 8./9.11.2011 Analysis1_04_15Nov Folgen
5 15./16.11.2011 Analysis1_05_15Nov Reihen
6 22./23.11.2011 Analysis1_06_22Nov Potenzreihen,e-Funktion u. co
7 29.11.2011 Analysis1_07_2Dez Stetigkeit, pktw. & glm. Konvergenz
8 30.11.2011 Analysis1_08_30Nov Reihen stetiger komplexer Funktionen
8b 2.12.2011 Analysis1_08b_3Dez Zwischenwertsatz & topolog. Begriffe
9 6.12.2011 Analysis1_09_6Dez St. Fktn auf kpkten Mengen & Grenzwerte
10 7.12.2011 Analysis1_10_11Dez Differentialrechnung, Definition, Rechenregeln
11 13./14.12.2011 Analysis1_11_21Dez Ableitungen, Mittelwertsatz, Konvexität
12 20.12.2011 Analysis1_12_20Dez Riemann Integrale, HDI
13 21.12.2011 Analysis1_13_10Jan Part.Integration, Substitution, Uneigentliche Integrale
14 10.01.2012 Analysis1_14_10Jan Integration und Funktionenfolgen, Taylor-Approximation
15 11.01.2012 Analysis1_15_10Jan Taylor-Reihen, Weierstrass-Approximation, Bernstein Polynome
16 17.01.2012 Analysis1_16_24Jan Fourier Analysis Grundlagen
17 18.01.2012 Analysis1_17_24Jan Riemann-Lebesgue, Konvergenz von Fourierreihen
18 24.01.2012 Analysis1_18_24Jan 2-Norm Konvergenz, Parseval, Basler Problem, Fouriertrafo
19 25.01.2012 Analysis1_19_25Jan Matrix-Exp., Matrix Banachraum, Kurven im Rn
20 31.01.2012 Analysis1_20_31Jan Einschub: Polynome, rat. Fktn., PBZ, Integration
21 01.02.2012 Analysis1_21_01Feb Differentialgleichungen erster Ordnung
22 07.02.2012 Analysis1_22_08Feb DGLen, lineare, homogene DGLen
23 08.02.2012 Analysis1_23_08Feb Lösungen (in)homogener linearer DGLen

Übungsblätter

Bitte beachten Sie: Die Lösungsvorschäge zu den Hausaufgaben beinhalten möglicherweise größere oder kleinere
Fehler. Wir gewährleisten nicht die vollständige Korrektheit der Lösungsvorschläge. Diese sollen lediglich Ideen
vermitteln, wie die einzelnen Aufgaben eventuell angegangen werden könnten.
Sollten Ihnen Fehler mathematischer Natur in den Lösungsvorschlägen auffallen, so teilen Sie diese doch bitte OS
oder DL mit. Eine Liste bisher enttarnter Fehler finden Sie hier.

Nr. Angabe, aktual. am Lösungsvorschl. Thema Vorbesprechung Nachbesprechung
1 HA01_23Okt HA01L_23Okt Aussagen, Logik & Mengen 24.10.-28.10. 31.10.-04.11.
2 HA02_28Okt HA02L_28Okt Mengen, Funktionen, Induktion 31.10.-04.11. 07.11.-11.11.
3 HA03_4Nov HA03L_4Nov Suprema, Maechtigkeit, Komplexe Zahlen 7.11.-11.11. 14.11.-18.11.
4 HA04_11Nov HA04_11Nov Gruppen, Komplexe Zahlen, Folgen 14.11.-18.11. 21.11.-25.11.
5 HA05_17Nov HA05L_17Nov Komplexe Zahlen, Folgen, Reihen 21.11.-25.11. 28.11.-02.12.
6 HA06_25Nov HA06L_24Nov Konvergenz 28.11.-2.12. 5.12.-9.12.
7 HA07_8Dez HA07L_30Nov Potenzreihen, exp & Stetigkeit 5.12.-9.12. 12.12.-16.12.
8 HA08_11Dez HA08L_7Dez   12.12.-16.12. 19.12.-23.12.
9 HA09_15Dez HA09L_15Dez Stetigkeit und Differenzierbarkeit 19.12.-23.12. 09.01.-13.01.
10 HA10_23Dez HA10L_23Dez Integration 09.01.-13.01. 16.01.-20.01.
11 HA11_13Jan HA11L_30Dez Integration & Taylorentwicklung 16.01.-20.01. 23.01.-27.01.
12 HA12_20Jan HA12L_2Feb Fourierkoeffizienten und -transformation 23.01.-27.01. 30.01.-03.02.
13 HA13_27Jan HA13L_2Feb Differentialgleichungen 30.01.-03.02. 06.02.-10.02.

Unterlagen zur Zentralübung

Bitte beachten Sie: Im Folgenden handelt es sich jeweils um die Tafelmitschrift eines Ihrer Kollegen. Möglicherweise
finden sich Fehler oder Ungenauigkeiten.

Nr. Datum der ZÜ Skript
1 21.10.2011 ZÜ1
2 28.10.2011 ZÜ2
3 04.11.2011 ZÜ3
4 11.11.2011 ZÜ4
5 18.11.2011 ZÜ5
6 25.11.2011 ZÜ6
7 02.12.2011 ZÜ7
8 09.12.2011 ZÜ8
9 16.12.2011 ZÜ9
10 23.12.2011 ZÜ10
11 20.01.2012 ZÜ11
12 27.01.2012 ZÜ12
13 03.02.2012 ZÜ13
14 08.02.2012 ZÜ14